Über uns

Kirche des Dialogs

Wir sind eine römisch-katholische Pfarrgemeinde im Pfarrverband Hernals und versuchen, geschwisterliche Kirche nach dem Auftrag Jesu Christi zu leben.

Wir stehen für:

  • Eine Gemeinde mit Christus als Mittelpunkt.
  • Bekenntnis zu Papst und unserem Bischof.
  • Eine offene christliche Gemeinschaft.
  • Dialog als Wesenselement der Kirche.
  • Gleichwertigkeit und gleiche Würde aller Christinnen und Christen.
  • Annahme aller Menschen – ganz gleich welcher Hautfarbe und Volkszugehörigkeit.
  • Begegnung mit Menschen verschiedener Religionsgemeinschaften und politischen Einstellungen.

Das Evangelium ist eine Botschaft der Liebe und Befreiung. Wir wollen Menschen mit Jesus Christus und seiner Botschaft vertraut machen – wir wollen eine Kirche mit menschlichem Antlitz!

Wir laden Sie/Dich ein, an unserer Gemeinschaft teilzunehmen, ganz besonders jene, die erst in letzter Zeit hergezogen sind. Aber auch Christen und Interessierte aus allen Teilen Wiens sind herzlich willkommen.

Kontaktieren Sie uns!
Clemens Hofbauer-Platz 13

(Zugang von der Straße aus)
Bei Postsendungen bitte die Top 2 angeben.
1170 Wien
+43-1-486 25 94
+43-1-486 25 94 28 (Fax)
Pfarrkanzlei, Edith Stieber   kanzlei@marienpfarre.at
Pfarrer, P. Lorenz Voith l.voith@marienpfarre.at 
Diakon, Mag. Rudolf Mijoc  
rudi@marienpfarre.at

Die Marienpfarre ist Teil des Pfarrverbands Hernals.


  • Bischofsvikar P. Voith: Ordensleute sind der „Zeigefinger auf das Mehr“
    Redemptorist P. Voith wirbt in Kirchenzeitung „Martinus“ für neue Wertschätzung für die Ordensgelübde Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam angesichts heutiger Problemlagen. KATHPress-Bericht: 26.1.2022 (KAP) Für eine …
  • PFARRGEMEINDERATSWAHL
    GESTALTEN SIE DIE MARIENPFARRE MIT! Pfarrgemeinderätinnen und Pfarrgemeinderäte gesucht! ………………………………………………………………….. Am 20. März wird In Österreich der PFARRGEMENDERAT gewählt. So auch in der Marienpfarre. Dafür …
  • Grüß Gott am Sonntag – Nr 4/2022
    Download als pdf Liebe Gemeinde, liebe Gäste! Das Kreuzzeichen ist ein gewohntes Ritual. Dabei drücken diese beiden Linien, die wir über uns zeichnen, etwas Wichtiges …
  • Grüß Gott am Sonntag – Nr 3/2022
    Download als pdf Liebe Gemeinde, liebe Gäste! Viel zu plötzlich endete die festliche Weihnachtszeit. Die Christbäume sind in vielen Wohnungen bereits geräumt undentsorgt. Die Kerzen, …
  • „Taufe des Herrn“
    … Der Herr reiht sich ein – unter uns Menschen, … Impuls von P Lorenz Voith (Redemptoristen-Marienpfarre) zum Fest TAUFE DES HERRN. Gerade haben wir …